Poppengrün: Vorfahrtsfehler mit Folgen

Poppengrün. 15.500 Euro Sachschaden und zwei Verletzte sind die Bilanz eines Unfalles am Sonntagmittag. An der Einmündung Oelsnitzer Straße / Bergener Straße missachtete der Fahrer eines Ford die Vorfahrt und stieß mit einem Peugeot zusammen. Beide Fahrrer blieben unverletzt. Die 68-jährige Beifahrerin des Ford wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus, der 55-jährige Beifahrer des anderen Autos konnte nach ambulanter Behandlung wieder nach Hause.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...