Reichenbach: 17-jähriger Mopedfahrer nach Kollision mit VW schwer verletzt

Reichenbach. Am Freitagabend ist es auf der Kreuzung Zwickauer Straße/Bebelstraße zu einer Kollision zwischen einem VW und einem Moped gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 17-jährige Mopedfahrer dabei schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der Schaden beträgt 3000 Euro. 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.