Reichenbach: 19-Jähriger fährt betrunken gegen Haus

Reichenbach. Völlig betrunken ist am Freitagabend ein 19-Jähriger mit einem VW an der Karolienstraße / Untere Dunkelgasse gegen ein Eckhaus gefahren. Am Auto entstand Totalschaden. Der Fahrer hatte 1,32 Promille Alkohol intus. Zudem hatte der Fahrer gleich zwei Führerscheine dabei. Sie wurden sichergestellt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...