Reichenbach: Mehrere Kellereinbrüche in einer Nacht

Reichenbach: Im Zeitraum von Montag zu Dienstag sind unbekannte Täter in 13 Kellerverschläge eingebrochen. Die Keller gehören zu mehreren Hauseingängen eines Wohnblocks an der Dr.-Otto-Just-Straße. Entwendet wurden laut Polizei unter anderem ein Fahrrad, ein Hochdruckreiniger, ein DVD-Player und Gegenstände zur Weihnachtsdekoration. Der genaue Schaden ist noch nicht bekannt. (cma)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.