Rosenbach: Fahrerin weicht Reh aus - 3500 Euro Schaden

Rosenbach. In der Oberpirker Straße in Rosenbach ist eine Auto-Fahrerin am Mittwochmittag einem Reh ausgewichen und hat einen Baum gestreift. Laut Polizei entstanden 3500 Euro Schaden, verletzt wurde niemand. Zu einer Berührung mit dem Reh kam es nicht. 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...