Roßwein: Zwei Verletzte bei Unfall mit Krad

Roßwein. Bei einer Kollision zwischen einem Dacia und einem Krad Suzuki sind am Samstagabend zwei Menschen verletzt worden. Laut Polizei war eine 56-jährige Dacia-Fahrerin auf der B 175 unterwegs und wollte im Ortsteil Naußlitz nach links in die Straße Naußlitz abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Krad. Dieses war in gleicher Fahrtrichtung unterwegs und wollte den Wagen überholen. Der 23-jährige Fahrer verletzte sich leicht, seine 18-jährige Sozia erlitt schwere Verletzungen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro. (fp)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.