Scheibenberg: Microcar kollidiert mit BMW

In Scheibenberg ist am Dienstag ein Microcar-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er war  mit seinem Microcar nach links von der Silberstraße (B101) abgekommen und mit einem entgegenkommenden BMW kollidiert. Der BMW kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Poller. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf etwa 8000 Euro. (fp)
 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...