Sorgau: Auto rollt gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Sorgau. Eine 83-jährige Chevrolet-Fahrerin ist am Samstag, gegen 18.30 Uhr, am Sorgauer Maiberg mit einem Baum kollidiert und dabei schwer verletzt worden. Die Fahrerin des Chevrolet war auf der Kreisstraße von Nennigmühle nach Sorgau unterwegs, als ihr Auto in einer Rechtskurve aufgrund eines Bedienfehlers stehenblieb und am steilen Berg etwa 50 Meter zurückrollte. Das Fahrzeug kam von der Straße ab und kollidierte mit einen Baum. Die 83-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2500 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...