Stenn: Biker stürzt - Kawasaki prallt gegen Madza

Stenn. Ein 39-Jähriger hat am Samstag auf der B 173 die Kontrolle über seine Kawasaki verloren. Er geriet ins Schlingern und stürzte. Das Motorrad rutschte noch fast 200 Meter weiter und prallte frontal gegen einen Mazda. Durch die auslösenden Airbags wurde die 63-jährige Beifahrerin im Mazda verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Der Kawasaki-Fahrer blieb unverletzt. Schaden: rund 10.000 Euro. (roy)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.