Stollberg: 46-Jährige bei Auffahrunfall leicht verlezt

Stollberg. Bei einem Auffahrunfall im Stollberger Ortsteil Gablenz ist eine 46-Jährige am Samstagabend leicht verletzt worden. Laut Polizei waren die Frau und der 48-jährige Fahrer in einem Škoda auf der August-Bebel-Straße in Richtung Stollberg unterwegs. Als sie an der Baustellenampel anhielten, fuhr ein 64-jähriger Peugeot-Fahrer, der in die gleiche Richtung unterwegs war, auf den Škoda auf. Die dabei leicht verletzte 46-jährige Beifahrerin aus dem Škoda wurde ambulant behandelt. Der Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.