Waldenburg: Radfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Waldenburg. Bei einem Unfall in Waldenburg ist am Dienstag ein Radfahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei war ein 25-jähriger Ford-Fahrer gegen 18 Uhr auf der August-Bebel-Straße unterwegs und wollte auf die Altenburger Straße auffahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 33-jährigen Radfahrers, der in Richtung Stadtzentrum unterwegs war. 

Durch den Zusammenstoß erlitt der 33-Jährige schwere Verletzungen. Der Auto-Fahrer blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.