Waldheim: Skoda kollidiert mit Opel - sechs Leichtverletzte

Waldheim. Bei einem Unfall auf der Kreuzung Döbelner Straße/Kirschallee in Waldheim sind am Sonntagnachmittag sechs Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, übersah ein 70-Jähriger den von rechts kommenden Skoda eines 53-Jährigen, als er gegen 15 Uhr mit seinem Opel von der Döbelner Straße in den Kreuzungsbereich fuhr. In der Folge kam es zur Kollision der Fahrzeuge, bei der sich beide Fahrer, die 62-jährige Beifahrerin des Opel sowie die drei Insassen des Skoda im Alter von 50, 67 und 68 Jahren leichte Verletzungen zuzogen.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des entstandenen Gesamtsachschadens beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Für die Dauer der Bergungsarbeiten war die Unfallstelle für etwa zwei Stunden voll gesperrt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...