Weischlitz: Audi auf A72 verunfallt

Weischlitz. Am Samstagabend ist es auf der A 72 in Richtung Leipzig in Höhe der Zufahrt zum Parkplatz Großzöbern zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei prallte die 25-jährige Fahrerin des Audis mit ihrem Wagen gegen eine Warnbake und Begrenzungspfähle. Die Frau stellte ihr stark beschädigtes Fahrzeug danach auf dem Parkplatz ab. Eine Polizeistreife entdeckte die Beschädigungen der Verkehrsleiteinrichtungen zufällig. Später machten sie auch den Audi ausfindig. Es entstand ein Schaden von 10.500 Euro. Gegen die 25-Jährige wird wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.