Werdau: Graffiti in Stadtgebiet angebracht

Werdau. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag Graffiti an mehrere Fassaden im Werdauer Stadtgebiet gesprüht. Betroffen waren eine Fleischerei und ein Sonnenstudio an der Plauenschen Straße sowie jeweils ein Wohnhaus an der Pestalozzistraße, Brunnenstraße und am Johannisplatz. Schaden: 2.400 Euro. Zeugenhinweise zu den unbekannten Sprayern nimmt das Polizeirevier Werdau entgegen, Telefon 03761 7020. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.