Werdau: Opel kollidiert mit Skoda

Werdau. Am frühen Freitagnachmittag ist es auf der Kreuzung Johannisstraße/Untere Holzstraße zu einer Kollision zwischen einem Opel und einem Skoda gekommen. Nach Angaben der Polizei, stieß die 61-jährige Fahrerin des Opels aus unbekannter Ursache mit dem 81-jährigen Fahrer des Skodas zusammen. Dabei wurden beide Fahrer leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Der Schaden beträgt rund 10.000 Euro. 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...