Werdau: Opel kollidiert mit Skoda

Werdau. Am frühen Freitagnachmittag ist es auf der Kreuzung Johannisstraße/Untere Holzstraße zu einer Kollision zwischen einem Opel und einem Skoda gekommen. Nach Angaben der Polizei, stieß die 61-jährige Fahrerin des Opels aus unbekannter Ursache mit dem 81-jährigen Fahrer des Skodas zusammen. Dabei wurden beide Fahrer leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Der Schaden beträgt rund 10.000 Euro. 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...