Werdau: Unbekannte beschädigten Autos

Werdau. Unbekannte haben in Werdau in der Nacht zu Montag mehrere Fahrzeuge beschädigt. Zwischen 2.45 Uhr und 3.15 Uhr drangen die Täter in das Gelände eines Autohandels am Fabrikweg ein. Dort schlugen sie bei fünf Autos die Scheiben ein, besprühten zehn weitere Fahrzeuge mit Farbe und rissen mehrere Spiegel ab. Auch die Tür zum Verkaufsgebäude versuchten sie aufzuhebeln, scheiterten aber. Die Polizei geht derzeit von mindestens drei Tätern aus. Es entstand ein Schaden von 1600 Euro. (luka)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.