Wildenfels: Lkw-Unfall führt zu mehrstündigen Behinderungen

Wildenfels. Ein 53-Jähriger ist am Dienstag mit seinem Laster kurz vor der Anschlussstelle Zwickau-Ost mit der rechten Leitplanke zusammengestoßen. Bei der Kollision wurde ein Tankbehälter des Lasters aufgerissen. Zur Beseitigung der Betriebsmittel kamen mehrere Feuerwehren sowie die Autobahnmeisterei und die Ölwehr zum Einsatz. Der rechte Fahrstreifen musste gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen bis in die frühen Abendstunden.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...