Wilkau-Haßlau: Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Wilkau-Haßlau: Bei einem Verkehrsunfall auf der Cainsdorfer Straße am Dienstag wurden zwei Personen leicht verletzt. Kurz nach 11 Uhr geriet ein 24-Jähriger mit seinem Mitsubishi Colt in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen. Sowohl der Mitsubishi-Fahrer als auch der 48-jährige Fahrer des Mercedes mussten ambulant behandelt werden. An den beiden Pkw entstand ein Schaden von 11.000 Euro. Die Straße war für fast zwei Stunden voll gesperrt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...