Zwickau: Fußgänger angefahren - Polizei sucht Zeugen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Zwickau: Ein 48-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag gegen 14.55 Uhr  beim Überqueren einer grünen Fußgängerampel an der Kopernikusstraße in Zwickau von einem Auto angefahren worden. Laut Polizei wollte das Auto von der Kopernikusstraße auf die Marienthaler Straße abbiegen. Das Fahrzeug für weiter. Der Mann, der am Bauch getroffen wurde, suchte mit Schmerzen eine Klinik auf. Das Auto wird als weißer Seat beschrieben. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Zwickau unter Telefon 0375 44580 entgegen. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.