Zwickau: Ladendieb im Parfumregal ertappt

Zwickau. Ein 30-jähriger Mann hat sich am Donnerstagnachmittag im "Prada"-Regal der Drogerie an der Inneren Plauensche Straße bedient. Mitarbeiter wurden auf den Mann aufmerksam und alamierten die Polizei.

Diese fand bei der Durchsuchung des Mannes ein Taschenmesser. Wie die Polizei mitteilte, nahm der 30-Jährige Parfum im Wert 300 Euro und weitere Gegenstände mit. Der Staatsanwalt ordnete die vorläufige Festnahme an. Am Freitag wird er dem Haftrichter vorgeführt. (el)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.