Zwickau: Opel prallt auf Opel

Zwickau. Eine 31-jährige Opel-Fahrerin hat am Freitag auf der Muldestraße einen Auffahrunfall verursacht. Sie bemerkte einen verkehrsbedingt stehenden Opel nicht und fuhr in dessen Heck. Der 52-jährige Opel-Fahrer und die 31-Jährige wurden verletzt. Schaden: 5500 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...