Zwickau: Schlangenlinien überführen Dieb

Zwickau. Die Polizei hat am Donenrstagmorgen auf der Reichenbacher Straße in Zwickau einen Dieb dank dessen auffälliger Fahrweise geschnappt.Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, nutzte der 19-Jährige in einem VW Up die komplette Fahrbahnbreite um in Schlangenlinien Stadtauswärts zu fahren. Bei der Kontrolle durch die Beamten stellte sich allerdings herraus, dass der Fahrer nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war und es sich nicht um sein AUto handelte. Der 19-Jährige hatte zuvor einen Rucksack entwendet, in welchem sich der Autoschlüssel befunden hatte. Der VW wurde seinem rechtsmäßigen Besitzer zurückgegeben. Die Kriminalpolizei nimmt die Ermittlungen auf.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...