Zwönitz: Zwei Verletzte bei Unfall

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos bei Zwönitz sind am Freitag zwei Personen leicht verletzt worden. Laut Polizei wollte ein Mazda-Fahrer von der S 258 nach links Richtung Niederzwönitz abbiegen, missachtete aber einen im Gegenverkehr fahrenden Opel. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro entstand. Die S 258 war wegen eines anderen Unfalls ohnehin schon gesperrt. (lasc)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.