Carport-Brand in Röhrsdorf springt auf Wohnhaus über

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Bei dem Feuer sind eine 68-jährige Frau und ein Feuerwehrmann verletzt worden. Ein Hund konnte gerettet werden.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren
33 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 26
    1
    mops0106
    20.09.2020

    Hoffentlich wird der Täter bald erwischt und hart bestraft. Er nimmt in Kauf, dass Menschen zu Schaden kommen oder getötet werden. Für die Bewohnerin tut es mir leid. Es ist so schon schlimm, aber mit fast 70 Jahren noch mal neu anfangen zu müssen.

  • 15
    4
    arnoldu
    20.09.2020

    Sorry, lax123, der rote Daumen war aus Versehen, sollte natürlich ein grüner sein!

  • 35
    3
    lax123
    20.09.2020

    Verdammt, was ist das wieder für eine kranke Person? Soll er einer sterben?