Claußnitz hat neue Feuerwehrleitung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Claußnitz.

Heiko Jungfer ist zum Gemeindewehrleiter von Claußnitz wiedergewählt worden. Der 43-Jährige arbeitet im Bauhof der Gemeinde und übt das Ehrenamt seit 2017 aus. Weil die fünfjährige Amtszeit abgelaufen war, gab es eine Neuwahl. Als sein Stellvertreter wurde Denny Grimm, der in einer Elektrofirma arbeitet, gewählt. Zudem wurde René Borrmann als stellvertretender Ortswehrleiter von Claußnitz gewählt. Auch für dieses Amt endete die fünfjährige Amtszeit. Der bisherige Vize Thomas Meißner hatte das Amt seit 2006 inne und trat nicht wieder an. Der Gemeinderat gab in der jüngsten Sitzung seine Zustimmung. (bj)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.