Corona Call: Wie sich das Virus nach einer Feier in Plauen ausbreitete

Es ging damit los, dass es dem Gast einer Familienfeier in Plauen plötzlich nicht gut ging. Was folgte war eine große Kettenreaktion. Über 40 Menschen mussten in Quarantäne, ein Sportverein und sogar eine Schule waren betroffen. Wie es dazu kommen konnte, erklärt Reporterin Manuela Müller im Gespräch mit dem stellvertretenden Chefredakteur Digitales Sascha Aurich.

Mehr zu dem Thema erfahren Sie hier.

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.