Corona-Lage in Chemnitz: Mehr Tote, neue Verhaltens-Regeln und geschlossene Schulen

Im gesamten Innenstadtring gilt ab heute Masken-Pflicht und Glühwein gibt es auch nicht überall. Zudem sind immer mehr Schulen von Corona betroffen. Die Zahl der Toten steigt auf 69. Alle Entwicklungen im Überblick.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    6
    Interessierte
    03.12.2020

    Bei der Maskenpflicht wissen die Politiker , wie groß die Innenstadt ist !
    Was müßte denn da alles noch gemacht werden in dieser Eingrenzung , damit es mal e`bissl schön und einladend aussieht in der Kultur´enhauptstadt ...
    Da denke ich mal an das weihnachtliche schmücken von Bäumen ...
    Da denke ich mal an unsere moderne Jugend-Herberge für unsere Gäste der Kultur´enhauptstadt , wo daneben die Häuser verfallen
    Oder an den "Ring" , welcher mal bißchen aufgehübscht werden müßte mit Bäumen
    Und an die vielen Mängel innerhalb des Ringes , die kaputte Sonnenuhr z.B.

  • 7
    4
    LukeSkywalker
    03.12.2020

    und Sonntag? ach ja da hat Corona ja Wochenende
    - irgendwann schrieb FP das Sachsen kostenlos 5 Millionen Schutzmasken verteilt ich hab bis heute keine bekommen wo sind die alle hin bei 4,078 Mill. Einwohnern?
    Z