Einbrecher richten hohen Schaden an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Unbekannte haben am späten Sonntagabend versucht, in ein Einfamilienhaus an der Küchwaldstraße einzudringen, doch die Terrassentüren hielten den Hebelversuchen stand. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Auch das Einwerfen einer Scheibe mit einem Stein gelang nicht. Die Täter verschwanden und ließen Schaden zurück, dessen Höhe die Polizei mit ungefähr 6000 Euro angibt. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.