Finanzbehörde: Neuer Leiter im Amt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Das Finanzamt Chemnitz-Süd hat einen neuen Leiter. Jürgen Stieff (Foto) hat in dieser Aufgabe die Nachfolge von Werner Menyhert angetreten, der in den Ruhestand geht, teilt die Behörde mit. Stieff war zuletzt mehrere Jahre Amtsleiter im Finanzamt Grimma. In sein Amt offiziell eingeführt wurde er in dieser Woche von Karl Köll, Präsident des Landesamtes für Steuern und Finanzen. Er ist Jurist und seit 1997 in der sächsischen Steuerverwaltung. Im Finanzamt Chemnitz-Süd sind nach eigenen Angaben etwa 300 Bedienstete beschäftigt. Im vorigen Jahr wurden dort beispielsweise fast 46.000 Einkommen- und Arbeitnehmersteuerfälle für den Zeitraum 2019 bearbeitet. (fp)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.