Frau schlägt Taschenräuber in die Flucht

Die Polizei sucht Zeugen

Chemnitz.

Ein Radfahrer hat am Dienstagfrüh an der Erich-Schmidt-Straße versucht, einer 54-jährigen Frau die Umhängetasche zu entreißen. Der Unbekannte näherte sich von hinten und griff nach der Tasche. Die Frau wehrte sich und schlug nach dem Räuber, der daraufhin ohne Beute floh. Die Frau blieb unverletzt.

Der Täter raste mit einem dunklen Fahrrad ohne Beleuchtung davon. Es könnte sich um einen Jugendlichen handeln, der etwa 1,70 Meter groß und schlank ist. Er trug ein dunkles Kapuzenshirt und hatte die Kapuze über den Kopf gezogen. Unter Telefon 0371 387102 werden Hinweise entgegengenommen. (roy)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.