Gartenpächter stellen Dieb

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der Täter wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

In einer Schrebergartenanlage in der Steinbergsiedlung inspizierte ein zunächst unbekannter Mann mehrere Grundstücke. Gartenpächter wurden auf den Mann aufmerksam und versuchten, ihn zu verfolgen. Sie verloren zunächst seine Spur, bemerkten aber kurze Zeit später Einbruchsgeräusche in einem Bungalow. Sie hielten den Mann vor Ort fest und alarmierten die Polizei.

Bei der Durchsuchung des 21-Jährigen stellten die Beamten Diebesgut, einen Schlagring, Einbruchswerkzeug sowie Betäubungsmittel fest.

Der 21-Jährige wurde am Freitag, nachdem er einem Haftrichter vorgeführt wurde, in die Justizvollzugsanstalt gebracht. Es läuft ein Verfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls sowie des Verstoßes gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz. (el)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.