Junge Frau auf Sonnenberg ausgeraubt - Zeugen gesucht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

88 Kommentare

Warum wir unsere Kommentarfunktion auf der Homepage deutlich einschränken

  • 7
    4
    MuellerF
    08.06.2020

    @Peggy: Was hat Frau Merkel damit zu tun?
    Die Täter waren offenbar Deutsche, jedenfalls deutet auch nichts in der Täterbeschreibung auf einen Migrationshintergrund hin.
    Eine dunkle Hautfarbe etwa wäre sicherlich erwähnt worden.
    Wem sind Sie jetzt "dankbar"?

  • 6
    10
    gelöschter Nutzer
    07.06.2020

    Soviel zur "neuen Realität " Danke Frau M.

  • 10
    12
    Malleo
    07.06.2020

    Der Chemnitzer Polizeipräsident Reißmann wußte, wovon er sprach......

  • 17
    15
    mops0106
    07.06.2020

    Bis vor einigen Jahren war es fast kein Problem. Aber jetzt vermeiden wir das möglichst auch in Gruppen.

  • 14
    15
    Hinterfragt
    07.06.2020

    "...kein Problem ist, wenn eine Frau nachts alleine durch die Straßen geht..."
    Nun, wie man lesen kann, offensichtlich doch ...

  • 20
    21
    vonVorn
    07.06.2020

    Früher war das Risiko nicht so gross wenn man nachts unterwegs war.

  • 31
    6
    CPärchen
    07.06.2020

    @interessierte: Ein Freund von mir kommt aus Indien und ihre Denkweise hatte er auch und war dann überrascht, dass es in der westlichen Welt kein Problem ist, wenn eine Frau nachts alleine durch die Straßen geht. Er findet das super. Ich auch.
    Das Opfer war mindestens 18 Jahre alt, also durfte sie draußen rumspazieren.

  • 6
    37
    Interessierte
    07.06.2020

    Was will man denn um 4.20 Uhr auf der Straße , sind denn die Diskotheken schon wieder offen ?