Landkreis bleibt ohne Neuinfektionen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Landkreis.

Keine bekannten Neuinfektionen mit dem Coronavirus, keine weiteren Todesfälle: Diese Daten hat das Robert-Koch-Institut am Montag für den Erzgebirgskreis veröffentlicht. Die Sieben-Tage-Inzidenz wird aktuell mit dem Wert 5,4 angeben - ein leichtes Plus gegenüber dem Vortag. Dieser Wert gibt an, wie viele Menschen pro 100.000 Einwohner sich statistisch gesehen innerhalb der letzten Woche mit dem Virus infiziert haben. In absoluten Zahlen waren das im Erzgebirgskreis in diesem Zeitraum 16 Menschen. Die Gesamtanzahl aller Infektionsfälle seit Pandemiebeginn beträgt aktuell 32.003, die der Todesopfer 902. (urm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.