Landkreis meldet neue Corona-Opfer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Im Landkreis Zwickau sind zwei weitere Einwohner im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion gestorben. Das geht aus am Freitag veröffentlichten Zahlen des Landratsamtes hervor. Zuletzt hatte sich die Anzahl der Todesopfer seit Beginn der Pandemie, die nun 1092 beträgt, am 9. September erhöht. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg am Freitag auf 25,3 nach 21,5 am Vortag. Bleibt der Wert auch am Samstag unter der Marke von 35, treten am Montag im Landkreis Lockerungen in Kraft. Die 3G-Regel fiele dann in vielen Einrichtungen weg. (jop)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.