Leiche in Bach entdeckt

Die Polizei ermittelt zu den Todesumständen. Eine Gewalttat schließt sie aus.

In einem Bach an der Friedrich-Schlöffel-Straße nahe der A4 hat eine Passantin am Samstagfrüh eine leblose Person entdeckt. Der Notarzt konnte nur den Tod des 64-jährigen Mannes feststellen. Die Feuerwehr Chemnitz war zur Bergung des Leichnams vor Ort. Der Mann war am Freitag aus dem Küchwaldkrankenhaus verschwunden und wurde seither gesucht. Die Chemnitzer Polizei schloss eine Gewalttat aus und ermittelt zu den Todesumständen. (roy)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...