Maria-Baptist-Trio zu Gast im Kraftwerk

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Für die nächste Veranstaltung der Reihe "Szene-Jazz" hat sich der Chemnitzer Jazzclub für Freitag, 16.Juli, das Maria-Baptist-Trio eingeladen. Die in Berlin geborene Künstlerin Maria Baptist präsentiert in Chemnitz ihre eigene Musik. Das Konzert findet ab 19 Uhr als Freiluftveranstaltung im Innenhof des Soziokulturzentrums Kraftwerk unter Berücksichtigung der aktuell geltenden sächsischen Corona-Schutz-Verordnung und der Allgemeinverfügung der Stadt Chemnitz statt, teilt der Jazzclub mit. Deshalb seien Voranmeldungen und die Erfassung von Kontaktdaten der Besucher notwendig. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. (fp)

Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0371 3839030 angenommen.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.