Moped-Fahrerin verunglückt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Schwere Verletzungen hat eine 16-jährige Moped-Fahrerin bei einem Unfall in Gablenz erlitten. Laut Polizei war die Jugendliche am Dienstag gegen 22 Uhr auf einer Simson auf der Carl-von-Ossietzky-Straße aus Richtung Clausstraße in Richtung Geibelstraße gefahren. Eine am Fahrbahnrand der Carl-von-Ossietzky-Straße haltende 53-jährige Opel-Fahrerin fuhr in gleiche Richtung los und stieß dabei mit dem Moped zusammen. Die 16-Jährige kam zu Sturz und verletzte sich schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden wird mit insgesamt etwa 4000 Euro angegeben. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.