Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Nach Diebstahl in Yorckgebiet Chemnitz: Teil der Beute wieder aufgetaucht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Am Mittwoch hatte ein falscher Heizungsableser an der Bersarinstraße einen Mann bestohlen. Was die Polizei inzwischen weiß.

Chemnitz.

Mehrere tausend Euro Beute hatte ein Dieb am Mittwoch im Chemnitzer Yorckgebiet gemacht. Der Mann, der sich in der Bersarinstraße als Heizungsableser ausgab, gelangte unter diesem Vorwand in die Wohnung eines älteren Mannes. Kurz darauf verschwand der falsche Ableser wieder und mit ihm Schmuck, eine geringe Summe Bargeld, eine EC-Karte, ein Fahrzeugschlüssel und auch ein grauer VW Golf Sportsvan im Wert von etwa 12.000 Euro.

Wie die Polizei am Freitag mitteilt, ist der Pkw wieder aufgetaucht. Er wurde am Donnerstag unweit des ursprünglichen Abstellortes gefunden. Unbekannte hatten ihn dort an dem Tag zwischen 16.15 und 17.15 Uhr verkehrswidrig abgestellt. Die Polizei stellte das Fahrzeug sicher und ermittelt weiter. (suki/eran)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.