Nach jahrelangem Leerstand: Neue Ideen für historisches Hippodrom in Limbach-Oberfrohna

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    Windhose
    10.03.2021

    Ich hoffe, die Damen und Herren des Stadtrates beweisen die entsprechende Weitssicht und stimmen der vorgesehenen Nutzung zu. Es wäre etwas Einmaliges im Landkreis und darüber hinaus. Was und wem nützt es, wenn der "alte Kasten" zusammenfällt, weil "das zuständige Denkmalschutzamt einen kompletten Abriss verboten (hat)".