Polizei findet Drogenküche auf Kaßberg

Chemnitz. Eine mutmaßliche Drogenküche hat die Polizei in einer Wohnung auf dem Kaßberg entdeckt. Am Dienstagabend hatten Beamte zur Vollstreckung eines Haftbefehls gegen einen 33-Jährigen die Wohnung an der Theodor-Lessing-Straße aufgesucht. Dort entdeckten sie Geräte, die augenscheinlich zur Herstellung von Betäubungsmitteln dienen. Diese wurden sichergestellt. Außerdem fanden die Beamten gestohlene Fahrradteile.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie Diebstahls übernommen. Die Vollstreckung des Haftbefehls konnte der 33-Jährige durch die Zahlung der geforderten Geldstrafe abwenden. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.