Prügelei im Chemnitzer Zentrum - zwei Verletzte

Ein 25-Jähriger kam ins Gefängnis. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor.

Bei einer Prügelei zwischen mehreren Personen verschiedener Nationalitäten sind am Samstag kurz nach 1 Uhr an der Straße der Nationen/Brückenstraße zwei Beteiligte verletzt worden. Sie wurden medizinisch behandelt. Gegen einen 25-Jährigen bestand Haftbefehl. Der Afghane kam ins Gefängnis. Zum Tathergang und zu den Tatumständen wird ermittelt. (roy)

66 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 12
    6
    Steuerzahler
    09.08.2020

    DS91: Zweiter Versuch: Schauen Sie sich die Statistik an. Wenn man sehen will, sieht man auch und wenn man verstehen will, versteht man auch. Jede Straftat ist eine zuviel und jedes Opfer ist eins zu viel! Zumal diese vermeidbar waren.

  • 9
    8
    Malleo
    09.08.2020

    DS91
    Menschen NDH?

  • 14
    24
    DS91
    08.08.2020

    @1371270

    Natürlich Sie etwa nicht?

  • 31
    15
    1371270
    08.08.2020

    DS91: Kennen Sie andere Tätergruppen?

  • 18
    36
    DS91
    08.08.2020

    Komisch das sie nur bei bestimmten Tätergruppen so aufmerksam sind.

  • 41
    17
    mops0106
    08.08.2020

    Der letzte Vorfall ist auch schon 2-3 Tage her. Endlich wieder ein neuer "Einzelfall".