Querstraße muss gesperrt werden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Limbach-Oberfrohna.

Verkehrsteilnehmer müssen sich in der kommenden Woche in Limbach-Oberfrohna auf Behinderungen einstellen. Denn ab Montag, 19. Juli, soll zwar im Laufe des Vormittags die Weststraße zwischen der Querstraße und Parkstraße wieder durchgängig befahrbar sein, doch es stehen noch abschließende Arbeiten an einer Gasleitung an. Diese machen es nach Angaben der Stadtverwaltung erforderlich, dass die Querstraße zwischen der Sachsenstraße und Weststraße gesperrt werden muss. Die Schule "Am Stadtpark" werde daher nur über die Querstraße und Sachsenstraße zu erreichen sein. Die Sperrung werde voraussichtlich zwei Wochen andauern. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.