Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Schnellste Läufer von Chemnitz gekürt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Sten Porstmann und Mia Wetzel haben am Samstag den Kindersprint Chemnitz 2022 gewonnen und sich damit gegen insgesamt 900 junge Konkurrenten durchgesetzt. Der Viertklässler aus der Freien Grundschule Regenbogen absolvierte einen 17 Meter langen Laufparcours in 5,381 Sekunden, die Drittklässlerin von der Emanuel-Gottlieb-Flemming-Grundschule die gleiche Strecke in 5,5, Sekunden. Laut Mitteilung einer Leipziger Agentur ist die Kindersprint-Schultour in Chemnitz eine Aktion der Bewegungsinitiative Kindersprint, unterstützt vom Neefepark Chemnitz. Dort fand das Finale statt, nachdem in den Vortagen bereits schulintern Qualifizierungen stattfanden. Insgesamt beteiligten sich fünf Chemnitzer Grundschulen. (suki)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.