Tödlicher Unfall auf der Neefestraße

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Auf der Neefestraße ist es am Mittwochmorgen zu einem tödlichen Unfall gekommen. Laut Polizei war ein landwärts fahrender BMW gegen 5.50 Uhr zwischen Jagdschänkenstraße und Zwickauer Straße nach links von der Spur abgekommen mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert. Dabei wurde der 34-jährige BMW-Fahrer so schwer verletzt, dass er am Unfallort verstarb. Der 55-jährige Lkw-Fahrer musste aus dem Wrack befreit werden und kam mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Neefestraße war zeitweilig voll gesperrt. Sachschaden von insgesamt etwa 70.000 Euro entstand. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.