Trafostation fängt Feuer

Am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr ist die Chemnitzer Feuerwehr zu einem Einsatz an die Altendorfer Strasse gerufen worden. Dort brannte nach ersten Informationen eine Trafostation einer Solarstrom-Anlage. Der Zugang zum Solarfeld gestaltete sich schwierig. Mit Steckleitern mussten die Einsatzkräfte einen Zaun und eine Hecke überwinden. (fhh)
 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.