Vier Menschen bei Auseinandersetzung verletzt

Chemnitz. Bei einer Auseinandersetzung in einem Imbiss im Chemnitzer Stadtteil Kappel sind am Sonntagabend vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war es zu einem handfesten Streit zwischen mehreren Gästen des Ladens auf der Zwickauer Straße gekommen - warum, sei noch unklar. Verletzt wurden ein 14-Jähriger, eine 37 Jahre alte Frau sowie zwei Männer im Alter von 37 und 39 Jahren. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...