Wettbewerb um knifflige Fragen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

"Alle, die wissbegierig sind und gern andere wissbegierige Menschen kennenlernen wollen", lädt Stefan Tschök, ehemaliger CVAG-Sprecher und Autor (unter anderem "Zwei Reisen in die Provence"), zu einer Quizshow ein. Das neue Format, von dem bislang drei Folgen geplant sind, findet in der Stadthalle statt und startet am 27. Oktober. In der Show geht es darum, sich Fragen zu stellen, deren Beantwortung den Teilnehmern einiges abverlangen wird, so Tschök. Gefragt ist das kollektive Wissen von Menschen, die zufällig zusammen an einem Tisch sitzen und bei Kaffee und Kuchen die richtigen Antworten ermitteln können. Die Fragen behandeln auch, aber nicht nur Chemnitz- und Karl-Marx-Stadt-typische Themen. (fp)

Die Quizshow findet am Mittwoch, 27.Oktober, um 14.30 Uhr im Foyer der Stadthalle statt. Tickets kosten 14,50 Euro.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.