Hallenbad: Start ist Anfang Oktober

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Glauchau.

Das Hallenbad im Gesundheitszentrum des Rudolf-Virchow-Klinikums in Glauchau öffnet ab Anfang Oktober an Wochenenden wieder regelmäßig für Badegäste. Die Hallen-Saison beginnt am 1. Oktober. Das öffentliche Schwimmen ist dann wieder samstags von 13 bis 20 Uhr und sonntags von 10 bis 18 Uhr möglich, teilt die Stadtverwaltung in Glauchau mit. Mitarbeiter des städtischen Sommerbades sichern zwischen Herbst und Frühjahr die Öffnungszeiten im Hallenbad ab - bereits seit etlichen Jahren. Die Ticketpreise sollen unverändert bleiben, sagt Stadtsprecherin Bettina Seidel. Besucher zahlen 3 Euro für 1,5 Stunden und 5 Euro für 2,5 Stunden im Hallenbad. (hof)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.