Neuer Treff für queere Jugendliche

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Mit einem neuen Jugendfreizeitangebot schafft der Alte Gasometer in Zwickau einen Raum für junge Leute, die lesbisch, schwul, bi- oder transsexuell sind beziehungsweise darüber etwas erfahren wollen. Queer-Space nennt sich der Treff, der immer am zweiten Samstag im Monat ab 16 Uhr öffnet. Los geht es am 11. Dezember. Es soll ein sicherer Ort für Personen sein, wo sie sich ohne Angst vor Diskriminierung und Vorurteilen austauschen und vernetzen können. Organisiert wird diese Veranstaltung von einer kleinen ehrenamtlichen Gruppe, in Zusammenarbeit mit dem Alten Gasometer und der Jugendinitiative Jackt. Beim ersten Christopher-Street-Day in Zwickau sei vielfach der Bedarf eines solchen Treffs zur Sprache gekommen, so ein Vertreter. (upa)

Das könnte Sie auch interessieren