Reifenstecher unterwegs

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Ein Reifenstecher war in der Nacht zum Donnerstag in Werdau unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, hat ein bisher unbekannter Täter gegen Mitternacht an einem an der Ecke Plauenschen Straße/Sidonienstraße geparkten Fiat Punto alle vier Reifen aufgeschlitzt. Schaden: rund 600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Werdau entgegen. (hd)

Zeugentelefon 03761 7020

...